18. – 25. Juli 2020

Familienwoche im buddhistischen Dorf Bordo

Kinder, Jugendliche und Eltern erleben zusammen eine anregende und vielfältige Woche im naturnahen Bergdorf mit seiner wunderschönen Umgebung. Die Eltern wechseln sich bei der Betreuung ab, so dass Gelegenheit für gemeinsame Meditationen und entspannende Stunden für alle besteht. In dieser Woche wird auch Akiko Stein mit dem Emoto Peace Project in Bordo sein. Ihre Workshops auf Spendenbasis sind sehr geeignet auch für Kinder.

Beginn: Samstag, 18. Juli
Ende: Samstag, 25. Juli

Unterkunft und Verpflegung: Die Spenden für Übernachtung und Essen sollten so bemessen sein, dass die Unkosten gedeckt sowie Unterhalt und Betrieb von Bordo ermöglicht werden. Gerne geben wir dazu weitere Auskünfte.

Anmeldung via bordo@bordo.org

Bitte lese vor einem Besuch die Informationen zu Aufenthalt in Bordo und Anreise nach Bordo durch.