19. Juni – 4. Juli 2019

Tschenresi Retreat Tage

Diese Zeit ist der Praxis des Buddhas des Mitgefühls gewidment
Sein Mantra OM MANI PEME HUNG verbindet uns mit den in uns natürlich vorhandenen Qualitäten von Liebe, Mitgefühl und Weisheit. Die Praxis reinigt flüchtige Schleier, Missverständnisse und befriedet Emotionen, so dass unsere Buddha Natur zum Vorschein kommt und mehr Raum einnimmt.

Während der Woche können AnfängerInnen auch eine praktische Einführung und Anleitung für das Ausüben dieser kostbaren Möglichkeit, unseren Geist für andere zu öffnen, bekommen.

Es besteht die Möglichkeit, während des Retreats gemeinsam am Morgen und Abend zu praktizieren und uns im Rahmen von Dharma Gesprächen über unser Verständnis der Praxis und Fragen auszutauschen.

Beginn: Mittwoch, 19. Juni, um 18 Uhr
Ende: Donnerstag, 4. Juli, um 12 Uhr

Kursleitung: Lama Tsültrim Wangmo
Kurssprache: Gemeinsamer Praxistext in tibetisch, Begleitung in deutsch und englisch.

Kursgebühr: Anteil an den Organisationskosten und eine Spende für die Lehrenden. Eure Grosszügigkeit ermöglicht ihnen, den Dharma auch in Zukunft weitergeben zu können.

Unterkunft und Verpflegung: Die Spenden für Übernachtung und Essen sollten so bemessen sein, dass die Unkosten gedeckt sowie Unterhalt und Betrieb von Bordo ermöglicht werden. Gerne geben wir dazu weitere Auskünfte.

Anmeldung via bodhipath@bordo.org

Bitte lese vor einem Besuch die Informationen zu Aufenthalt in Bordo und Anreise nach Bordo durch.