18. – 24. April 2022

Bordo Praxiswoche

Diese Tage sind vor allem für die Bewohner*innen und Freiwilligen vor Ort als gemeinsamer Einstieg in die Saison in Bordo gedacht. Zugewandte Personen sind herzlich willkommen, sich uns anzuschliessen.

Wir beginnen und beenden den Tag mit stiller Meditation, die von Carsten Schier geleitet wird. Am Vormittag wird Mariel Miño das Ritual der Grünen Tara anleiten. Am Nachmittag gibt Tengye Erläuterungen zu grundlegenden Begriffen des Buddhismus und den in Bordo durchgeführten Praxisformen. Die Tonglen-Meditation und die Chenresig Puja werden im Wechsel von den Personen geleitet, die dies auch während des Jahres tun.

Beginn: Montag, 18. April, um 16 Uhr
Ende: Sonntag, 24. April, um 12 Uhr

Kursleitung:  Tengye und das Bordo Team
Kurssprache: Unterweisungen in Englisch.

Unterkunft und Verpflegung: Die Spenden für Übernachtung und Essen sollten so bemessen sein, dass die Unkosten gedeckt sowie Unterhalt und Betrieb von Bordo ermöglicht werden. Gerne geben wir dazu weitere Auskünfte.

Anmeldung via bodhipath@bordo.org

Bitte lese vor einem Besuch die Informationen zu Aufenthalt in Bordo und Anreise nach Bordo durch.