7. – 15. Mai 2022

Erklärungen zur Nyung Ne Praxis, gefolgt von 3 Zyklen der Praxis

Wir freuen uns sehr, dass Lama Jampa zum ersten Mal nach Bordo kommen wird. Er wird  eine Einführung in die Praxis des 1000-armigen Chenresig zu geben und anschließend drei Zyklen anleiten.  Mit seiner Anwesenheit wird Lama Jampa auch den Segen von Shamar Rinpoche mitbringen, mit dem er zu dessen Lebzeiten in engem Kontakt stand.

Die Praxis des 1000-armigen Chenresig ist ein kraftvolles Mittel zur Reinigung und von großem Segen. Jeder Zyklus hat eine Dauer von zwei Tagen und einem darauf folgenden Morgen. Wenn man nicht bereits sehr vertraut mit der Praxis ist, ist es wichtig, an den zwei Einführungstagen teilzunehmen.  Es ist möglich, nur an einem oder an mehreren Zyklen mit  zu machen.

Um an der Praxis teilnehmen zu können, ist es notwendig, formell Zuflucht zu den 3 Juwelen genommen zu haben. Es ist möglich, dies in Bordo zu tun.

Ablauf:   7. Mai 15:00 – 9. Mai 12:00: Einführung in die Praxis des 1000-armigen Chenresig

                9. Mai 18:00 – 15. Mai 12:00: 3 Zyklen der Praxis des Nyung Ne

Kursleitung: Lama Jampa

Kurssprache: Tibetisch mit englischer Übersetzung, Italienisch und/oder Deutsch auf frühzeitige Anfrage von Personen, die sich zur Teilnahme am Retreat verpflichten.

Kursgebühr: Anteil an den Organisationskosten und eine Spende für die Lehrenden. Eure Grosszügigkeit ermöglicht ihnen, den Dharma auch in Zukunft weitergeben zu können.

Unterkunft und Verpflegung: Die Spenden für Übernachtung und Essen sollten so bemessen sein, dass die Unkosten gedeckt sowie Unterhalt und Betrieb von Bordo ermöglicht werden. Gerne geben wir dazu weitere Auskünfte.

Anmeldung via bodhipath@bordo.org

Bitte lese vor einem Besuch die Informationen zu Aufenthalt in Bordo und Anreise nach Bordo durch.